Training für Hundebesitzer - Hundeschule & Verhaltenstraining - Dr.med.vet. Sandra Bruns
Training für Hundebesitzer - Hundeschule & Verhaltenstraining - Dr.med.vet. Sandra Bruns

Texte rund um Hunde

Der Hund in der Gesellschaft

Das neue Niedersächsische Hundegesetz ab 01.07.2011

 

Der Niedersächsische Landtag hat am 25.05.2011 die Neufassung des Niedersächsischen Hundegesetzes verabschiedet. Das Gesetz tritt am 1. Juli 2011 in Kraft.

Damit wird das bisherige Hundegesetz, das Regelungen für den Fall enthielt, dass ein Hund im Einzelfall als gefährlich in Erscheinung trat, abgelöst. Die Neufassung beinhaltet nun - aufbauend auf den bisherigen Regelungen - unter anderem die Verpflichtung, dass jede Person, die in Niedersachsen einen Hund hält, zukünftig sachkundig sein muss. „Das neue Hundegesetz stärkt den Tierschutz und hilft, Beißunfälle in Zukunft zu vermeiden", so Minister Gert Lindemann. Weiter...

 

Freilauf für Hunde: der Bult-Knigge

 

Die Grünfläche am Kinderkrankenhaus „Auf der Bult“ erfreut sich bei Hundehaltern und Naturfreunden im Sinne eines harmonischen Miteinanders stets großer Beliebtheit. Gerade weil der gesellschaftliche Anspruch an unsere Hunde immens gestiegen ist, stellt die Alte Bult ein sehr gutes Beispiel für die problemlose Integration von „Stadthunden“ dar.

Liebe Mithundehalter: bitte seht bei den Alltagsbegegnungen Eurer Hunde genau hin und zeigt Rücksicht, Vorsicht und Voraussicht!
In diesem Sinne: eine Zusammenstellung der wichtigsten „ungeschriebenen Gesetze“ auf der Alten Bult (und natürlich auch überall anders sinnvoll). Weiter...

Hannover erweitert Freilaufmöglichkeiten für geprüfte Hunde

 

Für Hunde, die eine Hundeführerschein-Prüfung (des BHV oder VDH) oder eine Begleithundeprüfung bestanden haben, kann neuerdings eine Ausnahmegenehmigung zur Befreiung vom Leinenzwang beantragt werden. Die „Verordnung über das Halten von Hunden in der Landeshauptstadt Hannover vom 07.12.1998 (HundeVO) in der Fassung vom 17.06.2010 wurde diesbezüglich geändert (siehe §5).

Die Befreiung bezieht sich auf die in Paragraph § 4 genannten und dauerhaft mit Leinenzwang belegten Bereiche (nicht auf die Brut- und Setzzeit!) weiter...

Gutes Benehmen unter Hundehaltern und seine Folgen



Im Frühling und Sommer haben es Hundebesitzer nicht immer leicht, denn es gilt die Brut- und Setzzeit in Niedersachsen. Wer seinem Vierbeiner einen artgerechten Auslauf bieten möchte, gerät dabei oft in Konflikt mit dem Gesetz. Wie der hannoverschen Presse und zahlreichen persönlichen Mitteilungen von Hundebesitzern zu entnehmen ist, weiter...

Aktuelles

NEUE Trainingsplätze:

seit dem 1. Juli sind wir an zwei Standorten

in Kleefeld und

in Bothfeld (Fasanenkrug) vertreten (siehe Anfahrt)

GASSI TRAINING
Das Buch

Dr.med.vet. Sandra Bruns

Praxis für Verhaltens-medizin des Hundes  Hundeschule

Unsere Trainingsplätze

 

Gelände Stephansstift Hannover (Kleefeld)

Kirchröder Str. 44

30625 Hannover

UND

Am Fasanenkurg (Bothfeld)

Burgwedeler Str. 31

30657 Hannover



NUR Postanschrift:

Eschenbachstr. 1b
30629 Hannover
Telefon 0511 - 26 02 588
Mobil    0170 - 756 75 76

 

info@training-fuer-hundebesitzer.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt