Training für Hundebesitzer - Hundeschule & Verhaltenstraining - Dr.med.vet. Sandra Bruns
Training für Hundebesitzer - Hundeschule & Verhaltenstraining - Dr.med.vet. Sandra Bruns

Online-Anmeldung zu den Kursen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeines

1. Es können nur Hunde teilnehmen, die über einen umfassenden bzw. dem Alter entsprechenden Impfschutz verfügen und die haftpflichtversichert sind. Der Impfausweis und der Versicherungsnachweis sind bei Beginn des Trainings bzw. der Therapie vorzulegen.

 

2. Die Teilnehmer haben sich an die Anweisungen der Trainer zu halten. Insbesondere das Ableinen, das Gestatten von Freilauf und das Zusammenführen von Hunden dürfen nur auf Anweisung des Trainers erfolgen. Die Hunde sind grundsätzlich so zu halten, dass eine Gefährdung der Trainer, anderer Kursteilnehmer und anderer Personen ausgeschlossen werden kann.

 

3. Eine Erfolgsgarantie des Trainings wird nicht gegeben, da der Erfolg des Trainings bedingt durch die notwendige, konsequente Anwendung der Trainingsregeln maßgeblich von Teilnehmer selbst abhängt.

 

 

Kosten

1. Die Kosten für eine Verhaltensberatung bzw. Gutachtenerstellung werden nach der Gebührenordnung für Tierärzte in ihrer aktuell geltenden Fassung berechnet.

 

2. Die Kosten einer Verhaltensberatung sind im unmittelbaren Anschluss an diese in bar gegen Quittung zu entrichten.

 

3. Die Kosten eines Hundeschul-Kurses sind mit der Anmeldung fällig. Zur Teilnahmeberechtigung ist die Kursgebühr in bar gegen Quittung oder per Überweisung spätestens vor der zweiten Kursstunde zu entrichten.

 

4. Die Absage oder Verschiebung eines Beratungsgesprächs oder Einzeltrainings durch den Kunden muss 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgen, ansonsten wird die Unterrichtsstunde unter Abzug etwaiger Ersparnisse in vollem Umfang berechnet. Dies gilt, soweit kein Fall der vom Kunden nicht zu vertretenden Unmöglichkeit vorliegt und soweit der Termin vom Verwender nicht anderweitig vergeben werden kann.

 

5. Nach erfolgter Anmeldung zu einem Hundeschul-Kurs oder bei vorzeitigem Abbruch der vereinbarten Unterrichtsstunden durch den Teilnehmer werden keine Kursgebühren erstattet. Das Fernbleiben von Veranstaltungen gilt nicht als Rücktritt

 

Haftung

1. Es wird keine Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit übernommen, soweit diese nicht auf fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Trainer oder deren Erfüllungsgehilfen zurückzuführen sind.

 

2. Für sonstige Schäden, die von teilnehmenden Hunden verursacht worden sind, haften die jeweiligen Halter entsprechend § 833 BGB.

AGBs.doc
Microsoft Word-Dokument [32.5 KB]

Aktuelles

NEUE Trainingsplätze:

seit dem 1. Juli sind wir an zwei Standorten

in Kleefeld und

in Bothfeld (Fasanenkrug) vertreten (siehe Anfahrt)

GASSI TRAINING
Das Buch

Dr.med.vet. Sandra Bruns

Praxis für Verhaltens-medizin des Hundes  Hundeschule

Unsere Trainingsplätze

 

Gelände Stephansstift Hannover (Kleefeld)

Kirchröder Str. 44

30625 Hannover

UND

Am Fasanenkurg (Bothfeld)

Burgwedeler Str. 31

30657 Hannover



NUR Postanschrift:

Eschenbachstr. 1b
30629 Hannover
Telefon 0511 - 26 02 588
Mobil    0170 - 756 75 76

 

info@training-fuer-hundebesitzer.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt